Week 14: Talk-about-Tuesday – Unsere Interviewreihe

Murat Firat #14

Mit 35 Jahren startet unser Receiver in seine zweite Saison. „Muro“ ist gebürtiger Darmstädter und seit Anfang 2018 bei den Gladiators. Vorher war er ein Jahr bei den Darmstadt Diamonds im Training. Muro ist ein Familienmensch und Sportaffin. Ab der Jugend spielte er 12 Jahre sehr erfolgreich Basketball in der höchsten Spielklasse und dazu noch Hessenauswahl. Nebenbei gelegentlich Fußball, ehe es ihn über einen Freund zum Football zog. Trotz der langen Jahre Basketball, begeistert ihn Football um einiges mehr, dass er sich wünschte, diesen Sport früher kennengelernt zu haben. „Einmal im Training und man hat direkt Blut geleckt“, lauteten seine Worte zum Einstieg in diesen Sport. Von den Gladiators erfuhr er schließlich von unserem Receiver Thorsten. Um neben einem bekannten Gesicht zu stehen, entschied sich Muro ebenfalls für diese Position. Viele Gesichter sieht er übrigens auch im Beruf. Als Luftsicherheitsassistent am Flughafen in Frankfurt sind es vor allem die unterschiedlichen Nationalitäten und neuen Bekanntschaften, die ihm in diesem  Job Freude bereiten. In seiner Rookie-Saison konnte Muro einiges an Erfahrung sammeln und möchte diese nun nutzen, um mit einer guten Performance dem Team zum Aufstieg zu verhelfen. Ein Lob gibt es auch für die Coaches: „Sie verstehen ihr Handwerk. Es macht Spaß von ihnen zu lernen.“

Uns macht es Spaß mit dir auf dem Platz zu stehen. Als loyaler Mensch, der sich nicht vor Kritik drückt, bist du ein Gewinn für die Gladiator-Familie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.